Ressourcen- und PotenzialCoaching

Ihre Situation
Als Führungskraft wollen Sie für Ihr Unternehmen Garant des Erfolges sein? Sie wollen Ihre Mitarbeiter qualifiziert begleiten? Sie müssen binnen wenigen Minuten die richtige Entscheidung treffen? Sie sehen sich einem kräftezehrenden Arbeitspensum gegenüber und können kaum noch regenerieren?

Der Weg
Ressourcen- und PotenzialCoaching hilft Ihnen als Führungskraft weiter. Die klassischen Programme zur Führungskräfteentwicklung reichen heutzutage meist nicht mehr aus, um das Erlernte mit den Erfahrungen der Führungskraft in Einklang zu bringen. Daher benötigt die Führungskraft zusätzlich eine umfassende Reflexion und Begleitung, um die Führungsqualität auszubauen, weiterzuentwickeln und dem eigenen Unternehmen anzupassen. Durch das Coaching können sie vorhandene Ressourcen zu neuen Stärken entwickeln, die eigenen Führungs- und Kommunikationspotenziale in Bezug auf Mitarbeiter verbessern, die Planung der eigenen Karriere überdenken und eventuell neu gestalten oder aber neue Aufgaben strukturieren und bewältigen.

Unsere Unterstützung
Typische Einsatzbereiche unseres Potential- und RessourcenCoachings in der Führungskräfteentwicklung sind unter anderem:

  • Erarbeiten beruflicher Visionen und Ziele
  • Erkennen und Erweitern Ihres Potenzials (Kenntnisse, Talente, Fähigkeiten)
  • Erarbeiten adäquater und realistischer Strategien, die dazu  führen, dass Sie als Führungskraft Ihr Potenzial erfolgreich umsetzen
  • Sichtbarmachen und Abbauen mentaler und emotionaler Störungen oder den konstruktiven Umgang mit ihnen zu ermöglichen
  • Erkennen, Nutzen und Ausbau eigener Ressourcen, eigenes Wissens und Lösungskompetenzen.

 

Unsere Leistungen

„Tag der Evolution“ – neue Perspektiven und konkrete Maßnahmen!
Der „Tag der Evolution“ richtet sich an Unternehmer, Geschäftsführer und Bereichsleiter, die mit ihrem Unternehmen eine neue Stufe des Erfolgs erreichen wollen. Er bietet die Möglichkeit, sich einen Tag lang aus Ihrem Alltag zurückzuziehen und in schöner, entspannter Atmosphäre die Weichen für Ihre weitere Unternehmensentwicklung neu zu stellen.

Themen können sein:

  • Ihr Business-Modell
  • Analyse Ihrer Geschäftsfelder
  • Persönliche und unternehmerische Neuausrichtung
  • Re-Positionierung am Markt
  • Optimierung Ihrer Marketingstrategien
  • Kooperationen
  • …und vieles mehr!

Mit diesem Tag gewinnen Sie mehr Klarheit:

  • Sie sehen Probleme mit Abstand und aus einer anderen Perspektive
  • Es kann eine neue Sichtweise auf das Unternehmen und die  Unternehmenszusammenhänge geben
  • Auch kritische Betrachtung des Unternehmens und der Unternehmensfelder werden möglich
  • Sie sind in der Lage, mit Abstand vom daily business bewusste Entscheidungen zu treffen
  • Überholtes wird aussortiert, der Weg ist frei für Neues!
  • Wir erstellen einen konkreten und realistischen Maßnahmenplan: Ziele und vor allem Schritte zur Zielerreichung  werden gemeinsam definiert
  • Und nicht zuletzt: sie werden mit einem enormen Energieschub nach Hause gehen!

Ein „Tag der Evolution“ stellt DAS in den Vordergrund, was im Alltag eines Unternehmens oft in den Hintergrund tritt: Das Arbeiten am Unternehmen.
Der „Tag der Evolution“ läuft individuell ab – Sie bestimmen die Themen. Die Eckdaten werden in einem ausführlichen Vorgespräch gemeinsam festgelegt. Alles Weitere ergibt sich an dem Tag.
Es wird ein individueller Fragenkatalog erstellt, den Sie im Vorfeld schriftlich beantworten. Damit ist ein sofortiger Einstieg am „Tag der Evolution“ möglich.
Der „Tag der Evolution“ selbst endet mit einem konkreten Maßnahmenplan.
Nach der Umsetzung des Maßnahmenplans durch den Klienten wird ein Folgetermin zur Auswertung der bisherigen Erfahrung und Planung der weiteren Schritte festgelegt.

Coaching on the Job

"Erkläre es mir und ich werde es vergessen. Zeige es mir und ich werde mich erinnern. Lass es mich tun und ich behalte es." (Konfuzius)

Um die Nachhaltigkeit der im praxisnahen Coachings erlernten Inhalte und Techniken noch stärker zu fördern, empfehlen sich anschließende Coachings on the Job. In dieser 1 zu 1 Situation zwischen Coach und Klienten in dessen direktem Arbeitsumfeld wird der Transfer in den beruflichen Alltag gezielt unterstützt.
Durch die enge Betreuung kann intensiv auf die persönlichen Stärken und Optimierungsmöglichkeiten der einzelnen Teilnehmer eingegangen werden, weshalb vor allem der hohe Praxisbezug als persönlich relevant und förderlich erlebt wird.

„Die ersten 100 Tage“ - Coaching als Einstieg in eine Führungsposition
Wenn Mitarbeiter eine neue Funktion einnehmen, betreten sie Neuland. Durch gezieltes Coaching beim Einstieg in die neue Funktion können wir Unterstützung geben, diesen Einstieg erfolgreich zu gestalten.
Die individuell und situativ zu bearbeiteten Themen und Inhalte ergeben sich aus der Übernahme der neuen Position und der damit verbundenen Übernahme von Führungsverantwortung:

  • Bisherige Erfahrungen in Führungssituationen: Klären des Führungsverständnisses und eigenen Rolle als Führungskraft
  • Wichtige Führungsaufgaben und deren Umsetzung im neuen Verantwortungsbereich
  • Zielvereinbarung und Mitarbeiterbeurteilung

Mit dem Modul „Die ersten 100 Tage“ professionalisieren Sie sich in folgenden Bereichen:

  • Delegation und Kontrolle
  • Anerkennung und Kritik
  • Führungsstil
  • Schaffen eines motivierenden Arbeitsumfelds
  • Aktive Nutzung der Unternehmenswerte
  • Anforderungen an die Zusammenarbeit im Team: Auftrag, Rollen,  Verantwortlichkeiten
  • Teamzusammensetzung

[Nach oben]